51m-VtzqeKL._SX329_BO1,204,203,200_

 

Titel : Steam Master – Die Anthologie
Autor : Anne Amalia Herbst (Herausgeberin) und viele mehr
Verlag : Lysandra Books Verlag
Erschienen am : 21. März 2017
Format : eBook (4,99€), Taschenbuch (17,90€)
Seitenanzahl der Print-Ausgabe : 366
Teil einer Reihe : Nein
Vergabe :  3 📖
Kaufen bei : AmazonLysandra Books

INHALT :

London, 1897. Die Metropole fiebert der Premiere im Steam-BDSM-Hotel „Aethernanox“ des Unternehmers Archibald Cundringham entgegen. Spiele von Dominanz und Unterwerfung erfreuen sich wachsender Beliebtheit, seit die Lust am Sex salonfähig ist. Hinter dieser Fassade agiert ein illustrer Zirkel dominanter Herrschaften – die Steam Master. Ihre Mission: die Kanalisierung von Lustschmerz, um die geheimen Säulen der internationalen Energieversorgung zu schützen. Doch ein Todesfall auf der Hotelbaustelle löst eine Kettenreaktion aus, die sich nur mithilfe aller Master aufhalten lässt.

Abgerundet wird die erotische Steampunk-Welt durch Fotografien der Bondage-Künstlerin Seilbändigerin (nur in der Printausgabe enthalten).

13 Steam Master, 13 Charaktere – eine fesselnde Anthologie, die die Geschichten aller Autoren zu einem gemeinsamen Plot verbindet.

MEINE MEINUNG :

Ich danke dem Lysandra Books Verlag, dass ich es schon vorablesen durfte.

Ich weiss nicht so recht, was ich über dieses Buch schreiben soll. Es ist grob gesagt, nicht so ganz mein Genre. Es gab paar Stellen, da war es für mich doch zu viel des Guten. Ich wusste bevor ich es lesen würde auch nicht, ob ich damit klar kommen würde, dass es mehrere Autoren daran geschrieben haben. Und genau so war es leider auch. Jeder Autor hat seine Schreibweise, was jetzt kein Kritikpunkt sein soll. Ich hatte fast die Hälfte gelesen und erst dann kam ich dahinter wie alles zusammen hängt.

Meiner Meinung nach ist es definitiv kein Buch, was man einfach so zwischen durch lesen kann. Man muss sich schon ein wenig konzentrieren, sonst kommt man nicht mit dem Inhalt klar, so wie es bei mir am Anfang war.

Die Leute, die BDSM gerne lesen, sollen es sich auf jeden Fall holen. Ich denke, die kommen wirklich auf ihren Genuss.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s