517zcxqvajl
Titel : Nenn mich Charly
Autor : Sanja lombardi
Verlag : BookRix
Erschienen am : 22. Februar 2017
Format : eBook (1,49€)
Seitenanzahl der Print-Ausgabe : 119
Teil einer Reihe : nein
Vergabe :  5 📖
Kaufen bei : Amazon

INHALT :

Familienvater Steven führt ein beschauliches Leben am Rande der Langeweile. Niemand weiß, dass er sich unter dem Pseudonym „Charly“ in einschlägigen Internet-Foren austobt und harte Kurzgeschichten in Fetisch-Portale einstellt. Während eines unverhofften Wochenendes als Strohwitwer realisiert er seine Fantasien und entführt die junge Mutter Meredith mitsamt ihren Kindern. Um endlich nach Herzenslust seinem ausgeprägten Muttermilch-Fetisch frönen zu können, sperrt er die kleine Familie in seine Blockhütte mitten in der Wildnis Wyomings. Doch der flüchtige Frauenmörder Corey Webster, der durch Zufall Stevens Wege kreuzt, hat seine eigenen Pläne mit Meredith…

MEINE MEINUNG :

Seit langem mal wieder ein Thriller gelesen 🙂
Ich muss sagen, auch wenn es nur 119 Seiten waren, gab es ein paar Stellen, wo ich echt dachte „wie kommt man nur drauf sich sowas auszudenken?“ 😉
Es hatte genug Spannung und für alle die halt das Blutige mögen, davon gibt es auch genug 🙂
Das mit der Muttermilch ist vielleicht ein wenig eklig für die „normalen“ Menschen, aber es hat hier ganz gut zur Story gepasst.
Der Schreibstil sowie das Cover haben mir auch sehr gut gefallen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s